Zeitschrift Ruppiner Land
Zeitschrift Niedersachsen
Wildeshauser Geest
Online-Shop
Zeitschrift RUPPINER LANDZeitschrift NIEDERSACHSENWILDESHAUSER GEESTBücherWarenkorbAGB
Architektur
Belletristik
Bildbände
Edition Balkan
EINST UND JETZT
Fussballfibel
Kinder
Kochen
Kunst
Regionalia

Produktdetails

Einst und Jetzt. Fürstenwalde

ISBN/ISSN: 978-3-941092-78-5

EDITION BRANDENBURG


Einzelpreis: 14.95 € (enthaltene 7% MwSt.: 0.98 €)
Anzahl: In den Warenkorb

Theodor Fontane würdigte bereits den „großstädtischen Charakter" Fürstenwaldes. Anlass für das Lob war die Gasbeleuchtung in den Straßen der Stadt. Gas hatte im 19. Jahrhundert zum wirtschaftlichen Aufschwung des Ortes beigetragen. Julius Pintsch produzierte hier ab 1868 in seinem Werk u. a. Leuchttürme, die noch heute an den Weltmeeren stehen. In diesem Band der „Edition Brandenburg“ wird die Entwicklung Fürstenwaldes zu einem Wirtschaftsstandort dargestellt. Zudem zeigt das Buch die reizvolle
Einbettung des Ortes in die märkische Landschaft mit Ausflugszielen, wie die Markgrafensteine, die – so schrieb einst Fontane – zwei toten Elefanten ähnlich sehen.


96 Seiten, Broschur, vierfarbig

November 2011